Elterliche Sorge

SOFORTIGE Rückübertragung der ELTERLICHEN SORGE

Sofortige Rückübertragung der Elterlichen Sorge

Am 23.03.2020 reichte ich beim OLG NÜRNBERG dem 11. FAMILIENSENAT mit dem Vorsitzenden Richter I n g o, E s c h e n b a c h e r seine Beisitzerinnen K a r i n, F r a n k-D a u p h i n und H a u c k den EILANTRAG sofortige Rückübertragung der Elterlichen Sorge ein, dieser Antrag war kurz und knapp vielleicht Anfangs auch etwas unverständlich, ich habe keinen Anwalt und alles was ich an Schriftsätze und Anträge stellte hab ich mir selbst beigebracht, ein paar Unterstützer im Hintergrund sind hier tatkräftig dabei und verbessern mich in Schrift und Form.

ICH BEDANKE MICH HIER NUN GANZ ÖFFENTLICH BEI IHNEN das nennt man WAHRE HILFE.

Hier der erster Antrag zur sofortigen Rückübertragung der Elterlichen Sorge

Dieser Antrag wurde prompt abgelehnt natürlich wie immer nicht ordentlich unterzeichnet auch die Begründung war nicht besonders sachlich ich erlaube mir mittlerweile es als BLA BLA BLA zu bezeichnen. Natürlich legte ich SOFORT das zulässige RECHTSMITTEL ein welches ABSOLUT SACHLICH ist und bis heute trotz DIENSTAUFSICHTSBESCHWERDE an den Präsidenten des OLG NÜRNBERG Dr. T h o m a s, D i c k e r t NICHT beantwortet wurde, dass sagt mir persönlich das dieses RECHTSMITTEL absolut rechtlich, sachlich und GUT ist.

das RECHTSMITTEL

Wie erwähnt bekam ich bis JETZT keine Antwort und DAS obwohl ich bis DATO genau heute den 31.08.2020 eine letztmalige FRIST setzte, deshalb geht das heute ALLES online. Mehrfach erinnerte ich den SENAT des OLG NÜRNBERG an IHRE PFLICHTEN . Hier nur drei Beispiele

zur Sicherheit erstellte ich natürlich auch SINN und Sachgemäß eine erneute EIDESSTATTLICHE VERSICHERUNG auch in FORM des NOTVERTRETUNGSRECHTS, dass kann ich nur jedem empfehlen und ans Herz legen alles was gesprochen und ans Gericht übermittelt wird in Form einer EIDESSTATTLICHEN VERSICHERUNG zu machen, da diese im Vergleich zu nur einfach getätigten Aussagen EINEN HÖHEREN WERT haben.

Wer hier meinen Blog und meine Seite verfolgt, auch die Beiträge gelesen hat, dem wird nun klar nach all diesen Anträgen und Schriftsätzen das der 11. FAMILIENSENAT des OLG NÜRNBERGS vollkommen befangen sein muss.

Sofortige Rückübertragung der Elterlichen Sorge
Sofortige Rückübertragung der Elterlichen Sorge

http://h-a-l-t.de/2020/09/01/beschleunigungsruege-gemaess-famfg-%c2%a7155c/

Das wurde von mir natürlich auch schon festgestellt auch gerügt, doch das wäre für diesen Beitrag nun zu viel, darüber schreibe ich ein anderes mal. Ich habe seit Januar an das OLG laut Faxgerät über 300 Seiten mit ordentlich gestellten Anträgen, Aufforderungen usw. verschickt. Einiges wurde der DIENSTLICHEN VERFÜGUNG entzogen, schon ALLEINIG deshalb wird eindeutig KLAR der I n g o, E s c h e n b a c h e r und seine komplette Kompanie möchte mir auf LEBZEITEN meine Kinder entziehen ohne SACHLICHE und RECHTLICHE Grundlage.

Sie missachten sämtliche Gesetzesgrundlagen und zwingen mich ständig zu Gericht, dort solle ich mich auch jedes mal entkleiden und mich auf´s übelste untersuchen lassen, siehe Beitrag über die Diiiiplom D r e x l e r-M e y e r die ausgestellte Verfügung vom E s c h e n b a c h e r gegen mich, auch mit dem Hinweise ich dürfte ABSOLUT niemanden zu GERICHT mitbringen dabei schreibt er selbst noch ich bin NICHT ANWALTLICH vertreten. VERSTOß gegen die MENSCHENRECHTE

Also lieber I n g o, E s c h e n b a c h e r möchten Sie noch weiter alles an die ÖFFENTLICHKEIT tragen, denn ich mache das so lange bis meine Kinder endlich zurück sind. Sie handeln GEGEN GELTENDES RECHT , bewusst und in voller Absicht, das wird zu KEINEM ZEITPUNKT geduldet, kapieren Sie das endlich oder eben nicht. Ihre Entscheidung, ich lasse mir nicht nehmen was a) mir gehört und b) was ich von Herzen liebe und schon gar nicht wenn es unberechtigt ist!!!!!

https://www.familienrecht.de/sorgerecht/elterliche-sorge/#:~:text=Eltern%20des%20Kindes%20k%C3%B6nnen%20Mutter,Tr%C3%A4ger%20der%20elterlichen%20Sorge%20sein.

Fortsetzung folgt………

Für meine Engel Lenni und Marla

SOFOTIGE RÜCKÜBERTRAGUNG DER ELTERLICHEN SORGE

Schutzengel 333

Heliodaro Gründerin Verein HALT Wahrheit ans Licht

Rechtsstaat??

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: