GOLDENES Kinderdorf Würzburg,  TRAUMA

Goldenes Kinderdorf Würzburg

Goldenes Kinderdorf Würzburg, meine Erfahrungen Teil 1

Ich bin´s TELEPAHANUS

Das Goldenes Kinderdorf Würzburg, dort war ich 14 Monate gegen meinen Willen gefangen.

meine Mama Heliodaro hat mich schon belehrt schaut her

http://h-a-l-t.de/wir/heliodaro-kaempferin-gruenderin-und-mama/

Ich hab vorhin meiner Mama ganz viele Sachen über das Goldenes Kinderdorf Würzburg erzählt und Sie schreibt das nun später wenn ich im Bett bin ALLES auf.

https://www.goldenes-kinderdorf.de/

  • 1. der Andreas war einmal mit der Heppel bei mir im Heim und hat mir gesagt, dass wir also ich und meine Schwester die Teddybären nicht haben dürfen, weil da ein Zeichen drauf ist was wir vergessen sollen. Er meinte dann wir sollen uns ein neues beim MÜLLER aus suchen, aber ich hatte keine Lust ich wollte genau diesen Teddybären.
  • den hier……..
Goldenes Kinderdorf Würzburg

2. Die Mivana aus dem Heim hat mich gezwungen von einer Flasche mit so trüben Inhalt zu trinken und hat behauptet das ist Apfelschorle, welche Sie angeblich mit der Carmen selber gemacht hätte. Ich bin ja nicht doof und hab dran gerochen und das hat voll gestunken. Dann hat die auch noch behauptet da wäre ein Mittel drin zum haltbar machen. Ich dachte gib halt her damit du die Klappe hälst ich will schlafen. Trank ein Schluck hätte fast gekotzt, rannte ins Bad und spuckte es ins Waschbecken. Danach hat Sie mir gesagt das DAS PIPI WAR!!! Seit dem hat Sie mich dann erpresst das es keiner erfährt weil mir das peinlich war. Sollte Ihr ständig mein Eigentum geben

3. Der Andreas Moukoulis hat gesagt als ich fragte was das für Flecken in seinem Gesicht sind, dass es STRESSFLECKEN sind. Ich hab gefragt warum und er sagte das kommt vom Haushalt machen und der ständige Versuch uns aus dem Heim zu holen. Dachte das glaube ich NICHT du hast ja schon längst das Sorgerecht

4. der Oliver mein Zimmernachbar hat mir mal erzählt das er und sein Bruder, wenn Sie zu Ihrer Mama fahren immer zusammen baden, auch dass der Oliver seinen Bruder immer ins Popoloch bohrt. Dabei habe ich mir gedacht das ist doch widerlich und nicht normal, die sind 9 und 8 Jahre. Der Maxi der in einem anderen Haus ist hat über den Oliver sein Bruder Johannes gesagt das er einmal neben das Klo gekackert hat. Das ist ein bisschen pervers.

Ich fand es scheisse das mich der Andreas Moukoulis ins Heim gesteckt hat und das ich mit Ihm Umgänge haben musste obwohl ich das nicht wollte, außerdem war es peinlich wenn er durchs ganze Kinderdorf gelatscht ist weil er mit mir immer extra laut geredet hat und sich bei anderen Kindern eingeschleimt hat. So auf extra nett obwohl er das gar nicht ist, zuhause hat er mich immer nur angeschrien und gegen Wände und Türen geschlagen

vorsicht schläge schild warnung hinweis zone achtung faust hand geballt  aufschlagen boxen aggressiv wütend stark schlagen protest comic cartoon  clipart design - Buy this stock illustration and explore similar  illustrations at Adobe

Außerdem hat ER einfach vor mir hinter die Bushaltestelle geschissen und sich nur einmal ganz kurz abgeputzt, dass Feuchttuch dann da ins Gebüsch geschleudert.

Bushaltestelle

Einmal hat mich ein Kind geärgert, wollte mit dem Besen nach mir schlagen, dann sagte ich wage es nicht mich zu schlagen lege den Besen wieder hin. Dann bin ich mit dem Fuß auf den Besen getreten der Stiel schlug Ihr dann an die Handknöchel. Die Erzieher haben mich dann unnötig in mein ZIMMER GESPERRT. Ich hab vor Wut dann den Stuhl von der Terrasse ins Blumenbeet geschmissen. Dann regte sich der Pierre noch auf die armen Blumen, statt das mal einer fragte warum mich ein Kind mit dem Besen schlagen darf.

wieso hilft da mir eigentlich keiner

Die haben mir auch alle den Umgang mit meiner Mutter verweigert und gesagt, Sie kommt nicht weil Sie das Jugendamt nicht mag. Ich glaubte das eh nicht weil die Mama mit uns Kontakt haben möchte, hab ja schließlich mitbekommen das Sie auch einmal da war. Die Frau Becker hat erzählt das diese Person vor dem Heim Fotos von uns machen will für die Zeitung und das, es meine Mutter gewesen wäre. Und meiner Schwester haben Sie gesagt wird das nicht erzählt weil Sie ja noch zu klein ist .

PATREM ist ganz schön SAUER

Gewitter-Theorie: Kosmische Strahlung könnte Blitze auslösen - DER SPIEGEL

Der Oliver hat auch mal wie er geduscht hat in sein Popoloch gebohrt und Kacka raus geholt die hat er dann in der Dusche hängen gelassen. Das war voll komisch der spielt damit weil seine Finger auch danach riechen.

Deklination und Steigerung ekelhaft | Alle Formen, Plural, Downloads,  Sprachausgabe

http://h-a-l-t.de/2020/09/28/teamleiter-zum-wohle-der-kinder/

UNGLAUBLICH WAS ICH ALLES SEHEN HÖREN UND ERTRAGEN MUSSTE

Telephanus

Heliodaro Gründerin Verein HALT Wahrheit ans Licht

Rechtsstaat??

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: