Die haben gesagt du bist blöd
H-A-L-T Wahrheit ans Licht » Blog » Manipulation » Die haben gesagt DU BIST BLÖD!! So manipulieren Kinderheime

Die haben gesagt DU BIST BLÖD!! So manipulieren Kinderheime

Gestern in der Küche

Ich führte ein Gespräch mit meiner Tochter Astralia

Sie ist traumatisiert

Meine beiden Kinder waren 14 Moante im Goldenes Kinderdorf in Würzburg gegen Ihren Willen eingesperrt worden. Der Grund der rechtswidrigen Unterbringung war der das der Erzeuger nach der Konfrontation der Tat Vergewaltigung an seiner eigenen Tochter, plötzlich behauptete nach 10 Jahren Ehe ich wäre psychisch krank hätte Wahnvorstellungen und sehe außerirdische Gestalten.

Von diesem Zeitpunkt an wurde vehement Rufmord schädigend behauptet ich würde meine Kinder manipulieren, instrumentalisieren, sie involvieren und das alles noch im angeblichen Kindswohlschädigendem Ausmaß. Dies wurde selbst in dem über mich gefertigten Pädo Gutachten der Diplom Gabriele Drexler-Meyer an keiner Stelle belegt.

Das tolle Jugendamt Erlangen behauptete ich wäre eine Kindswohlgefahr und rede meinen Kindern nur meine Wahrheit ein, dabei gibt es nur die eine Wahrheit, nämlich die Wahrheit welche erzählt, wie es passiert ist und nicht heute so und morgen so. Aber das ist ja typisch für manch Kinderheime und Co. Widersprüchliche Berichte welche noch illegal ohne jegliche Zustimmung bezüglich der Verarbeitung über die personenbezogenen Daten der Kinder, willkürlich an Gerichte, Verfahrensbeistände, Gutachter etc übermittelt werden. Und erwähnt werden muss hier auch, dass dann im nachhinein Akteneinsichten verweigert werden, die Verwaltungsgerichte spielen fleißig mit, mit der Begründung es läge nicht im Interesse der Kinder, Informationen über Sie preis zu geben. Da sollte doch langsam mal ein JEDER aufwachen, was hier läuft..

Ich bin also angeblich die Gefahr???  Kindern einzureden die Mama ist blöd ist demnach keine Manipulation??  ich rede meinen Kindern nicht ein das Sie nicht mehr geliebt werden oder das irgendjemand blöd wäre. Was erdreisten sich Kinderheime, Kindern solche Lügen in die Köpfe zu pflanzen!!! Ich kenne diese Maschen schon aus meiner Kindheit, es ist auch kein Einzelfall denn genauso läuft es ab. Durch den Kontakt mit vielen Betroffenen kann ich hier auch ganz klar und deutlich schreiben das es scheinbar IMMER genauso praktiziert wird.

Mama und Papa hätten was zu klären und so lange bleibt Ihr im Heim, so schnell kommt Ihr hier nicht raus. Wir fahren jetzt erstmal in den Urlaub damit Ihr hier zur Ruhe kommen könnt. Typische Standard Floskeln, sinnloses eingesabber in die Köpfe traumatisierter Kinder.

Rechtmäßige Umgänge werden entweder gänzlich vereitelt, oder sie finden unter strenger Kontrolle der angeblichen Fachkräfte aus dem Heim statt. Um hinterher verlogen irgendwelche Berichte zu tippen um zu rechtfertigen warum denn das Kind was ausdrücklich sagt es möchte Zuhause bleiben, dennoch gegen seinen Willen verscharrt wurde. Die Grundgesetze insbesondere die Kinder und Menschrechte werden hier vorsätzlich mit Füßen getreten.

Da fragt man sich WER manipuliert, instrumentalisiert und involviert unschuldige kleine Kinder!!!

Hören Sie hin, was SIE aus kleinen Kindern machen, Kinder welche Sie erst klauen, Sie traumatisieren um dann noch zu behaupten die Eltern wären doch die Gefährlichen welche Ihre Kinder manipulieren

Meine 4 Jährige Tochter welche durch SIE manipuliert und traumatisiert wurde, meine Tochter die denkt ich würde Sie nicht mehr lieben und bin blöd weil SIE genau DAS 14 Monate in den Kopf meiner Tochter einpflanzten und UNS vorsätzlich entfremdeten, in der Hoffnung meine Kinder würden nicht mehr zu mir wollen, deshalb wohl auch der Satz der Betreuerin bei Befreiung aus dem Knast, welchen Sie meinen Sohn in den Kopf pflanzte.

LENNI wenn irgendwas ist oder wenn du keinen Umgang zu deinem Vater hast dann melde dich sofort beim Jugendamt Cuxhaven!!! Und das obwohl doch alle wissen das er seine Tochter vergewaltigte und beide Kinder in das Heim steckte, schließlich hatte er das alleinige Sorgerecht und gab die Verscharrung im Heim mittels Jugendamt in Auftrag. Überzeugen Sie sich selbst von den Machenschaften der tollen Kinderheime und Ihre Jugendämter welche so tun als wären Sie ausschließlich am Wohl der Kinder interessiert.

Der maximal harmlose Vater wie er sich nennt, manipuliert also auch nicht, in dem er seine Kinder wegsperrte ebenfalls den rechtmäßigen Umgang vereitelte und seine Kinder der Mutter entfremdet. Nein das ist alles ganz normal genauso wie das nackte verstecken spielen unter der Decke mit seiner Tochter, nein dass ist alles maximal harmlos, er durfte 14 Monate trotz Vergewaltigung an seiner eigenen Tochter im Heim fröhlich ein und ausspazieren, geht es hier eigentlich noch mit rechten Dingen zu??

Rechtsstaat??

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.