Jugendamt Reutlingen
H-A-L-T Wahrheit ans Licht » Blog » Betroffene » JUGENDAMT REUTLINGEN hat meine Familie zerstört!!

JUGENDAMT REUTLINGEN hat meine Familie zerstört!!

Jugendamt Reutlingen..

Hallo, ich bin Janine Mutter von 2 wunderbaren Kinder Kaan und Alisha.

Heute möchte ich euch von meinem Fall mit dem Jugendamt Reutlingen erzählen.

Das erste mal Kontakt zum Jugendamt Reutlingen hatten wir 2017, hier fand ein Hausbesuch statt, weil die Eltern des Kindsvaters zum Jugendamt rannten.

Sie taten das weil ich Ihnen den Kontakt zu den Enkelkindern verboten habe.

Sie schlugen unseren Sohn Kaan , bei Uns zu Hause vor unseren Augen!!

Ich schmiss Sie raus und unterband vorerst den Kontakt!!

Einmalig, aber unentschuldigt: Rechtfertigt Fehltag den Sofort-Rauswurf? -  n-tv.de

Daraufhin kam das JUGENDAMT REUTLINGEN zu einen Hausbesuch, da alles in Ordnung war, gingen Sie wieder.

Doch das passte den Großeltern nicht, Sie liefen deshalb ständig von 2017-2019 zum Jugendamt, dann auch noch zur Polizei.

Dort erzählten Sie Dinge über Uns, wie wir würden beide Kinder vernachlässigen, misshandeln und einsperren was dreiste Unterstellungen waren ohne jeglichen Beweise!!!!

Ihre Rufmordschädigenden Aussagen führten bei der Polizei nicht zu Ihrem gewünschten Erfolg, deshalb mussten andere noch mit ran.

Sie involvierten nun seine ganze Familie und instrumentalisierten Sie die gleichen Lügen zu erzählen!!
Schämt ihr euch denn nicht?

Und das dann auch noch , obwohl ich es nochmals versuchen wollte und Sie dafür extra zum 2ten Weihnachtsfeiertag einlud.

Seit 2010 gab es mit Ihnen ständig Ärger, Unterstellungen ihrerseits. Bis nach Fasching 2019 probierte ich es immer wieder doch es funktionierte nicht!!

Kompletter Kontaktabbruch

Durch die Manipulation und Involvierung der restlichen Familie hatten Ihre Lügen nun Erfolg, dass JUGENDAMT REUTLINGEN klaute nun meine beiden Kinder.

Beide wurden mir rechtswidrig am 26.7.19 vom Jugendamt entzogen, meine Tochter aus dem Kinderzimmer, mein Sohn vom Hof aus meinem Armen!!

Ich war vorher unterwegs, bei Ankunft an der Wohnung warteten schon ca. 10 bewaffnete Polizisten mit Sicherheitswesten und Waffen, Gerichtsvollzieher und 3 ASD MITARBEITER des JA REUTLINGEN im Hof auf mich.

Die rechtswidrige Inobhutnahme meiner Tochter aus dem Kinderzimmer wurde aufgenommen. Hier das Video…

https://www.dropbox.com/s/57yuet07nqtctaf/inobhutnahme%20reutlingen.mp4

Am 1.8.19 fand die erste Verhandlung zur Herausgabe beider Kinder statt.

Die Verhandlung war NEGATIV weil das Jugendamt uns genau 1Tag vor der Verhandlung anzeigte, wegen Misshandlung von Schutzbefohlenen.

Seit Februar 20 habe ich keinen Kontakt zu mein Sohn, seit Mai 20 auch zu meiner Tochter NICHT, weil dass Gericht und das JUGENDAMT REUTLINGEN eine KINDSWOHLGEFÄHRDUNG unterstellt.

Bei den Umgängen ist nie etwas von einer KINDESWOHLGEFÄHRDUNG erwähnt worden. Die Umgänge wurden bis zum letzten Mal, von alle 2Wochen auf 1x im Monat reduziert und nun ganz plötzlich eingestellt !!

bis zum 30.8.22

Was ist mit dem Recht auf Umgang meiner Kinder, mit Uns. Das ist ein Naturrecht!!!

nicht mal telefonieren oder sonstiges darf ich, beide wurden im April dann auch noch HERZLOS getrennt und in 2 verschiedenen Pflegefamilien untergebracht!!!

Unser Sohn wird mit Medikinet 20mg vollgepumpt obwohl er das gar nicht braucht, Sie machen dass nur, damit er ruhig gestellt ist. Wir haben Aussagen beider Kinder, dass es in den Pflegefamilien schrecklich ist, und nicht schön wie das JUGENDAMT REUTLINGEN behaupten will.

https://www.adhspedia.de/wiki/Medikinet

Von Misshandlung bis Missbrauch ist hier die Rede!!

Lesen Sie selbst

Eine Verhandlung gegen mich und den Kindsvater steht deshalb nun an, vor dem SCHÖFFENGERICHT!!!! Eine öffentliche Verhandlung, Prozessbeobachter sind hier ausdrücklich erwünscht!!!

Montag, 14.12.2020 13:30 Uhr
Zimmer / Etage / Gebäude
Sitzungssaal l, EG
Gartenstraße 40

AMTSGERICHT REUTLINGEN

Ich habe seit Beginn an alles an Beweisen dokumentiert, bezüglich der Gesundheit meiner Kinder auch in wie weit ich Unterstützung von außen holte und wie ich meine Kinder förderte, insbesondere meinen Sohn Kaan. Ich verlor schon einmal ein Kind durch den plötzlichen Kindstod nochmal eines zu verlieren ist nicht erträglich!!!

mein Sohn Kaan bei einem Umgang, man sieht ganz deutlich wie traumatisiert er ist, seine Blicke rufen nach Hilfe und Heimweh

COPYRIGHT BY H-A-L-T

2 Gedanken zu „JUGENDAMT REUTLINGEN hat meine Familie zerstört!!“

  1. Pingback: JUGENDAMT REUTLINGEN hat meine Familie zerstört!! | V O L K S T R I B U N A L PRESSEDIENST

Rechtsstaat??

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.