fbpx

Virtuelles HAUSVERBOT für Juristen, Firma JUGENDAMT und Polizei. Sowie für sämtliche Institutionen und oder Behörden!!

No Content Available

Kategorien

Neueste BeiträgeON TOP

InstagramSeelenfamilie H-A-L-T

Flyer verteilen

Der Gelbe Brief…

“HILFE”??

Ich füge im folgenden ein paar Quelleneingaben ein, in Form von Videos und Internetseiten, hier kann sich sodann ein JEDER informieren was es denn mit diesen “ANGSTMACHERN” auf sich hat, ich verweise hier auch kurz an das souveräne Affidavit so wie auf LEBENDERKLÄRUNG auch auf fiktive Rechnungen und unlautere Geschäftsangebote

https://www.wissenmachtfrei.com/gelbe-briefe.html

 

https://beitragsservice-stoppen.blogspot.com/2015/09/gelber-brief-annahme-verweigern.html#:~:text=Gelbe%20Briefe%20d%C3%BCrfen%20nur%20vom%20Amtspersonen%2C%20also%20Beamten,gibt%2C%20ist%20jede%20Zustellung%20von%20gelben%20Briefen%20rechtswidrig.

https://staatenlos.info/

https://www.wissenmachtfrei.com/gelbe-briefe.html

Auch muss hier klar und deutlich ausgesprochen werden das die Mitarbeiter der Post nicht befugt sind GELBE Briefe zu übermitteln da Sie keine Beamten sind und die Post eine Firma ist.

Solche ZustellungsURKUNDEN dürfen nur von Beamten ausgehändigt werden welche auch das hoheitliche Recht darüber haben, dass hat ein normaler Mitarbeiter eben NICHT!!

Also bitte, Mitarbeiter der Deutschen Post rennt nicht wie Marionetten da draußen rum und macht Sachen die gegen GELTENDES RECHT spricht, auch das schnelle Einwerfen in den Kasten ist absolut NICHT erlaubt

Der Gelbe Brief
Quellbild anzeigen
Die Deutsche Post AG mit Sitz in Bonn ist ein börsennotiertes Logistik- und Postunternehmen, das 1995 aus der früheren Behörde Deutsche Bundespost hervorging. Seit 2015 tritt der Konzern mit einem neuen Namen auf, der auch für eine vereinfachte Struktur mit zwei statt bisher vier Schwerpunkten steht: Dem internationalen Logistikgeschäft unter der Marke „DHL“ und dem nationalen Postgeschäft unter den Marken „Deutsche Post“ und „DHL“; der Schriftzug „Deutsche Post DHL“ wurde um den Begriff „Group“ ergänzt.

Ein Unternehmen >FIRMA!!! Welche an der Börse handelt, mit was fragt man sich da…….

Dann viel Spaß beim informieren, Wissen ist Macht…

AUCH SEHR WICHTIG….

vor 5 Tagen
View on Instagram |
1/12
https://h-a-l-t.de/generalstaatsanwaltschaft-celle/

Der Gelbe Brief…

“HILFE”??

Ich füge im folgenden ein paar Quelleneingaben ein, in Form von Videos und Internetseiten, hier kann sich sodann ein JEDER informieren was es denn mit diesen “ANGSTMACHERN” auf sich hat, ich verweise hier auch kurz an das souveräne Affidavit so wie auf LEBENDERKLÄRUNG auch auf fiktive Rechnungen und unlautere Geschäftsangebote

https://www.wissenmachtfrei.com/gelbe-briefe.html

 

https://beitragsservice-stoppen.blogspot.com/2015/09/gelber-brief-annahme-verweigern.html#:~:text=Gelbe%20Briefe%20d%C3%BCrfen%20nur%20vom%20Amtspersonen%2C%20also%20Beamten,gibt%2C%20ist%20jede%20Zustellung%20von%20gelben%20Briefen%20rechtswidrig.

https://staatenlos.info/

https://www.wissenmachtfrei.com/gelbe-briefe.html

Auch muss hier klar und deutlich ausgesprochen werden das die Mitarbeiter der Post nicht befugt sind GELBE Briefe zu übermitteln da Sie keine Beamten sind und die Post eine Firma ist.

Solche ZustellungsURKUNDEN dürfen nur von Beamten ausgehändigt werden welche auch das hoheitliche Recht darüber haben, dass hat ein normaler Mitarbeiter eben NICHT!!

Also bitte, Mitarbeiter der Deutschen Post rennt nicht wie Marionetten da draußen rum und macht Sachen die gegen GELTENDES RECHT spricht, auch das schnelle Einwerfen in den Kasten ist absolut NICHT erlaubt

Der Gelbe Brief
Quellbild anzeigen
Die Deutsche Post AG mit Sitz in Bonn ist ein börsennotiertes Logistik- und Postunternehmen, das 1995 aus der früheren Behörde Deutsche Bundespost hervorging. Seit 2015 tritt der Konzern mit einem neuen Namen auf, der auch für eine vereinfachte Struktur mit zwei statt bisher vier Schwerpunkten steht: Dem internationalen Logistikgeschäft unter der Marke „DHL“ und dem nationalen Postgeschäft unter den Marken „Deutsche Post“ und „DHL“; der Schriftzug „Deutsche Post DHL“ wurde um den Begriff „Group“ ergänzt.

Ein Unternehmen >FIRMA!!! Welche an der Börse handelt, mit was fragt man sich da…….

Dann viel Spaß beim informieren, Wissen ist Macht…

AUCH SEHR WICHTIG….

vor 7 Tagen
View on Instagram |
2/12
vor 2 Wochen
View on Instagram |
3/12
https://www.facebook.com/102871705428962/posts/130041942711938/

Der Gelbe Brief…

“HILFE”??

Ich füge im folgenden ein paar Quelleneingaben ein, in Form von Videos und Internetseiten, hier kann sich sodann ein JEDER informieren was es denn mit diesen “ANGSTMACHERN” auf sich hat, ich verweise hier auch kurz an das souveräne Affidavit so wie auf LEBENDERKLÄRUNG auch auf fiktive Rechnungen und unlautere Geschäftsangebote

https://www.wissenmachtfrei.com/gelbe-briefe.html

 

https://beitragsservice-stoppen.blogspot.com/2015/09/gelber-brief-annahme-verweigern.html#:~:text=Gelbe%20Briefe%20d%C3%BCrfen%20nur%20vom%20Amtspersonen%2C%20also%20Beamten,gibt%2C%20ist%20jede%20Zustellung%20von%20gelben%20Briefen%20rechtswidrig.

https://staatenlos.info/

https://www.wissenmachtfrei.com/gelbe-briefe.html

Auch muss hier klar und deutlich ausgesprochen werden das die Mitarbeiter der Post nicht befugt sind GELBE Briefe zu übermitteln da Sie keine Beamten sind und die Post eine Firma ist.

Solche ZustellungsURKUNDEN dürfen nur von Beamten ausgehändigt werden welche auch das hoheitliche Recht darüber haben, dass hat ein normaler Mitarbeiter eben NICHT!!

Also bitte, Mitarbeiter der Deutschen Post rennt nicht wie Marionetten da draußen rum und macht Sachen die gegen GELTENDES RECHT spricht, auch das schnelle Einwerfen in den Kasten ist absolut NICHT erlaubt

Der Gelbe Brief
Quellbild anzeigen
Die Deutsche Post AG mit Sitz in Bonn ist ein börsennotiertes Logistik- und Postunternehmen, das 1995 aus der früheren Behörde Deutsche Bundespost hervorging. Seit 2015 tritt der Konzern mit einem neuen Namen auf, der auch für eine vereinfachte Struktur mit zwei statt bisher vier Schwerpunkten steht: Dem internationalen Logistikgeschäft unter der Marke „DHL“ und dem nationalen Postgeschäft unter den Marken „Deutsche Post“ und „DHL“; der Schriftzug „Deutsche Post DHL“ wurde um den Begriff „Group“ ergänzt.

Ein Unternehmen >FIRMA!!! Welche an der Börse handelt, mit was fragt man sich da…….

Dann viel Spaß beim informieren, Wissen ist Macht…

AUCH SEHR WICHTIG….

vor 2 Wochen
View on Instagram |
4/12
Zeitung H-A-L-T Wahrheit ans Licht
Zeitung H-A-L-T Wahrheit ans Licht
Zeitung H-A-L-T Wahrheit ans Licht
Zeitung H-A-L-T Wahrheit ans Licht
Zeitung H-A-L-T Wahrheit ans Licht

Der Gelbe Brief…

“HILFE”??

Ich füge im folgenden ein paar Quelleneingaben ein, in Form von Videos und Internetseiten, hier kann sich sodann ein JEDER informieren was es denn mit diesen “ANGSTMACHERN” auf sich hat, ich verweise hier auch kurz an das souveräne Affidavit so wie auf LEBENDERKLÄRUNG auch auf fiktive Rechnungen und unlautere Geschäftsangebote

https://www.wissenmachtfrei.com/gelbe-briefe.html

 

https://beitragsservice-stoppen.blogspot.com/2015/09/gelber-brief-annahme-verweigern.html#:~:text=Gelbe%20Briefe%20d%C3%BCrfen%20nur%20vom%20Amtspersonen%2C%20also%20Beamten,gibt%2C%20ist%20jede%20Zustellung%20von%20gelben%20Briefen%20rechtswidrig.

https://staatenlos.info/

https://www.wissenmachtfrei.com/gelbe-briefe.html

Auch muss hier klar und deutlich ausgesprochen werden das die Mitarbeiter der Post nicht befugt sind GELBE Briefe zu übermitteln da Sie keine Beamten sind und die Post eine Firma ist.

Solche ZustellungsURKUNDEN dürfen nur von Beamten ausgehändigt werden welche auch das hoheitliche Recht darüber haben, dass hat ein normaler Mitarbeiter eben NICHT!!

Also bitte, Mitarbeiter der Deutschen Post rennt nicht wie Marionetten da draußen rum und macht Sachen die gegen GELTENDES RECHT spricht, auch das schnelle Einwerfen in den Kasten ist absolut NICHT erlaubt

Der Gelbe Brief
Quellbild anzeigen
Die Deutsche Post AG mit Sitz in Bonn ist ein börsennotiertes Logistik- und Postunternehmen, das 1995 aus der früheren Behörde Deutsche Bundespost hervorging. Seit 2015 tritt der Konzern mit einem neuen Namen auf, der auch für eine vereinfachte Struktur mit zwei statt bisher vier Schwerpunkten steht: Dem internationalen Logistikgeschäft unter der Marke „DHL“ und dem nationalen Postgeschäft unter den Marken „Deutsche Post“ und „DHL“; der Schriftzug „Deutsche Post DHL“ wurde um den Begriff „Group“ ergänzt.

Ein Unternehmen >FIRMA!!! Welche an der Börse handelt, mit was fragt man sich da…….

Dann viel Spaß beim informieren, Wissen ist Macht…

AUCH SEHR WICHTIG….

vor 4 Wochen
View on Instagram |
5/12
https://h-a-l-t.de/eggers-kerstin-neutrale-verfahrensbeistaendin/

Der Gelbe Brief…

“HILFE”??

Ich füge im folgenden ein paar Quelleneingaben ein, in Form von Videos und Internetseiten, hier kann sich sodann ein JEDER informieren was es denn mit diesen “ANGSTMACHERN” auf sich hat, ich verweise hier auch kurz an das souveräne Affidavit so wie auf LEBENDERKLÄRUNG auch auf fiktive Rechnungen und unlautere Geschäftsangebote

https://www.wissenmachtfrei.com/gelbe-briefe.html

 

https://beitragsservice-stoppen.blogspot.com/2015/09/gelber-brief-annahme-verweigern.html#:~:text=Gelbe%20Briefe%20d%C3%BCrfen%20nur%20vom%20Amtspersonen%2C%20also%20Beamten,gibt%2C%20ist%20jede%20Zustellung%20von%20gelben%20Briefen%20rechtswidrig.

https://staatenlos.info/

https://www.wissenmachtfrei.com/gelbe-briefe.html

Auch muss hier klar und deutlich ausgesprochen werden das die Mitarbeiter der Post nicht befugt sind GELBE Briefe zu übermitteln da Sie keine Beamten sind und die Post eine Firma ist.

Solche ZustellungsURKUNDEN dürfen nur von Beamten ausgehändigt werden welche auch das hoheitliche Recht darüber haben, dass hat ein normaler Mitarbeiter eben NICHT!!

Also bitte, Mitarbeiter der Deutschen Post rennt nicht wie Marionetten da draußen rum und macht Sachen die gegen GELTENDES RECHT spricht, auch das schnelle Einwerfen in den Kasten ist absolut NICHT erlaubt

Der Gelbe Brief
Quellbild anzeigen
Die Deutsche Post AG mit Sitz in Bonn ist ein börsennotiertes Logistik- und Postunternehmen, das 1995 aus der früheren Behörde Deutsche Bundespost hervorging. Seit 2015 tritt der Konzern mit einem neuen Namen auf, der auch für eine vereinfachte Struktur mit zwei statt bisher vier Schwerpunkten steht: Dem internationalen Logistikgeschäft unter der Marke „DHL“ und dem nationalen Postgeschäft unter den Marken „Deutsche Post“ und „DHL“; der Schriftzug „Deutsche Post DHL“ wurde um den Begriff „Group“ ergänzt.

Ein Unternehmen >FIRMA!!! Welche an der Börse handelt, mit was fragt man sich da…….

Dann viel Spaß beim informieren, Wissen ist Macht…

AUCH SEHR WICHTIG….

vor 1 Monat
View on Instagram |
6/12
H-A-L-T👊👊👊

Der Gelbe Brief…

“HILFE”??

Ich füge im folgenden ein paar Quelleneingaben ein, in Form von Videos und Internetseiten, hier kann sich sodann ein JEDER informieren was es denn mit diesen “ANGSTMACHERN” auf sich hat, ich verweise hier auch kurz an das souveräne Affidavit so wie auf LEBENDERKLÄRUNG auch auf fiktive Rechnungen und unlautere Geschäftsangebote

https://www.wissenmachtfrei.com/gelbe-briefe.html

 

https://beitragsservice-stoppen.blogspot.com/2015/09/gelber-brief-annahme-verweigern.html#:~:text=Gelbe%20Briefe%20d%C3%BCrfen%20nur%20vom%20Amtspersonen%2C%20also%20Beamten,gibt%2C%20ist%20jede%20Zustellung%20von%20gelben%20Briefen%20rechtswidrig.

https://staatenlos.info/

https://www.wissenmachtfrei.com/gelbe-briefe.html

Auch muss hier klar und deutlich ausgesprochen werden das die Mitarbeiter der Post nicht befugt sind GELBE Briefe zu übermitteln da Sie keine Beamten sind und die Post eine Firma ist.

Solche ZustellungsURKUNDEN dürfen nur von Beamten ausgehändigt werden welche auch das hoheitliche Recht darüber haben, dass hat ein normaler Mitarbeiter eben NICHT!!

Also bitte, Mitarbeiter der Deutschen Post rennt nicht wie Marionetten da draußen rum und macht Sachen die gegen GELTENDES RECHT spricht, auch das schnelle Einwerfen in den Kasten ist absolut NICHT erlaubt

Der Gelbe Brief
Quellbild anzeigen
Die Deutsche Post AG mit Sitz in Bonn ist ein börsennotiertes Logistik- und Postunternehmen, das 1995 aus der früheren Behörde Deutsche Bundespost hervorging. Seit 2015 tritt der Konzern mit einem neuen Namen auf, der auch für eine vereinfachte Struktur mit zwei statt bisher vier Schwerpunkten steht: Dem internationalen Logistikgeschäft unter der Marke „DHL“ und dem nationalen Postgeschäft unter den Marken „Deutsche Post“ und „DHL“; der Schriftzug „Deutsche Post DHL“ wurde um den Begriff „Group“ ergänzt.

Ein Unternehmen >FIRMA!!! Welche an der Börse handelt, mit was fragt man sich da…….

Dann viel Spaß beim informieren, Wissen ist Macht…

AUCH SEHR WICHTIG….

vor 2 Monaten
View on Instagram |
7/12
http://h-a-l-t.de/2020/12/20/andreas-moukoulis-ist-ein-kinderschaender/

Der Gelbe Brief…

“HILFE”??

Ich füge im folgenden ein paar Quelleneingaben ein, in Form von Videos und Internetseiten, hier kann sich sodann ein JEDER informieren was es denn mit diesen “ANGSTMACHERN” auf sich hat, ich verweise hier auch kurz an das souveräne Affidavit so wie auf LEBENDERKLÄRUNG auch auf fiktive Rechnungen und unlautere Geschäftsangebote

https://www.wissenmachtfrei.com/gelbe-briefe.html

 

https://beitragsservice-stoppen.blogspot.com/2015/09/gelber-brief-annahme-verweigern.html#:~:text=Gelbe%20Briefe%20d%C3%BCrfen%20nur%20vom%20Amtspersonen%2C%20also%20Beamten,gibt%2C%20ist%20jede%20Zustellung%20von%20gelben%20Briefen%20rechtswidrig.

https://staatenlos.info/

https://www.wissenmachtfrei.com/gelbe-briefe.html

Auch muss hier klar und deutlich ausgesprochen werden das die Mitarbeiter der Post nicht befugt sind GELBE Briefe zu übermitteln da Sie keine Beamten sind und die Post eine Firma ist.

Solche ZustellungsURKUNDEN dürfen nur von Beamten ausgehändigt werden welche auch das hoheitliche Recht darüber haben, dass hat ein normaler Mitarbeiter eben NICHT!!

Also bitte, Mitarbeiter der Deutschen Post rennt nicht wie Marionetten da draußen rum und macht Sachen die gegen GELTENDES RECHT spricht, auch das schnelle Einwerfen in den Kasten ist absolut NICHT erlaubt

Der Gelbe Brief
Quellbild anzeigen
Die Deutsche Post AG mit Sitz in Bonn ist ein börsennotiertes Logistik- und Postunternehmen, das 1995 aus der früheren Behörde Deutsche Bundespost hervorging. Seit 2015 tritt der Konzern mit einem neuen Namen auf, der auch für eine vereinfachte Struktur mit zwei statt bisher vier Schwerpunkten steht: Dem internationalen Logistikgeschäft unter der Marke „DHL“ und dem nationalen Postgeschäft unter den Marken „Deutsche Post“ und „DHL“; der Schriftzug „Deutsche Post DHL“ wurde um den Begriff „Group“ ergänzt.

Ein Unternehmen >FIRMA!!! Welche an der Börse handelt, mit was fragt man sich da…….

Dann viel Spaß beim informieren, Wissen ist Macht…

AUCH SEHR WICHTIG….

vor 10 Monaten
View on Instagram |
8/12
🥰

Der Gelbe Brief…

“HILFE”??

Ich füge im folgenden ein paar Quelleneingaben ein, in Form von Videos und Internetseiten, hier kann sich sodann ein JEDER informieren was es denn mit diesen “ANGSTMACHERN” auf sich hat, ich verweise hier auch kurz an das souveräne Affidavit so wie auf LEBENDERKLÄRUNG auch auf fiktive Rechnungen und unlautere Geschäftsangebote

https://www.wissenmachtfrei.com/gelbe-briefe.html

 

https://beitragsservice-stoppen.blogspot.com/2015/09/gelber-brief-annahme-verweigern.html#:~:text=Gelbe%20Briefe%20d%C3%BCrfen%20nur%20vom%20Amtspersonen%2C%20also%20Beamten,gibt%2C%20ist%20jede%20Zustellung%20von%20gelben%20Briefen%20rechtswidrig.

https://staatenlos.info/

https://www.wissenmachtfrei.com/gelbe-briefe.html

Auch muss hier klar und deutlich ausgesprochen werden das die Mitarbeiter der Post nicht befugt sind GELBE Briefe zu übermitteln da Sie keine Beamten sind und die Post eine Firma ist.

Solche ZustellungsURKUNDEN dürfen nur von Beamten ausgehändigt werden welche auch das hoheitliche Recht darüber haben, dass hat ein normaler Mitarbeiter eben NICHT!!

Also bitte, Mitarbeiter der Deutschen Post rennt nicht wie Marionetten da draußen rum und macht Sachen die gegen GELTENDES RECHT spricht, auch das schnelle Einwerfen in den Kasten ist absolut NICHT erlaubt

Der Gelbe Brief
Quellbild anzeigen
Die Deutsche Post AG mit Sitz in Bonn ist ein börsennotiertes Logistik- und Postunternehmen, das 1995 aus der früheren Behörde Deutsche Bundespost hervorging. Seit 2015 tritt der Konzern mit einem neuen Namen auf, der auch für eine vereinfachte Struktur mit zwei statt bisher vier Schwerpunkten steht: Dem internationalen Logistikgeschäft unter der Marke „DHL“ und dem nationalen Postgeschäft unter den Marken „Deutsche Post“ und „DHL“; der Schriftzug „Deutsche Post DHL“ wurde um den Begriff „Group“ ergänzt.

Ein Unternehmen >FIRMA!!! Welche an der Börse handelt, mit was fragt man sich da…….

Dann viel Spaß beim informieren, Wissen ist Macht…

AUCH SEHR WICHTIG….

vor 11 Monaten
View on Instagram |
9/12
vor 11 Monaten
View on Instagram |
10/12
http://h-a-l-t.de/halt/2020/09/18/sieg-meine-kinder-sind-zurueck/

Der Gelbe Brief…

“HILFE”??

Ich füge im folgenden ein paar Quelleneingaben ein, in Form von Videos und Internetseiten, hier kann sich sodann ein JEDER informieren was es denn mit diesen “ANGSTMACHERN” auf sich hat, ich verweise hier auch kurz an das souveräne Affidavit so wie auf LEBENDERKLÄRUNG auch auf fiktive Rechnungen und unlautere Geschäftsangebote

https://www.wissenmachtfrei.com/gelbe-briefe.html

 

https://beitragsservice-stoppen.blogspot.com/2015/09/gelber-brief-annahme-verweigern.html#:~:text=Gelbe%20Briefe%20d%C3%BCrfen%20nur%20vom%20Amtspersonen%2C%20also%20Beamten,gibt%2C%20ist%20jede%20Zustellung%20von%20gelben%20Briefen%20rechtswidrig.

https://staatenlos.info/

https://www.wissenmachtfrei.com/gelbe-briefe.html

Auch muss hier klar und deutlich ausgesprochen werden das die Mitarbeiter der Post nicht befugt sind GELBE Briefe zu übermitteln da Sie keine Beamten sind und die Post eine Firma ist.

Solche ZustellungsURKUNDEN dürfen nur von Beamten ausgehändigt werden welche auch das hoheitliche Recht darüber haben, dass hat ein normaler Mitarbeiter eben NICHT!!

Also bitte, Mitarbeiter der Deutschen Post rennt nicht wie Marionetten da draußen rum und macht Sachen die gegen GELTENDES RECHT spricht, auch das schnelle Einwerfen in den Kasten ist absolut NICHT erlaubt

Der Gelbe Brief
Quellbild anzeigen
Die Deutsche Post AG mit Sitz in Bonn ist ein börsennotiertes Logistik- und Postunternehmen, das 1995 aus der früheren Behörde Deutsche Bundespost hervorging. Seit 2015 tritt der Konzern mit einem neuen Namen auf, der auch für eine vereinfachte Struktur mit zwei statt bisher vier Schwerpunkten steht: Dem internationalen Logistikgeschäft unter der Marke „DHL“ und dem nationalen Postgeschäft unter den Marken „Deutsche Post“ und „DHL“; der Schriftzug „Deutsche Post DHL“ wurde um den Begriff „Group“ ergänzt.

Ein Unternehmen >FIRMA!!! Welche an der Börse handelt, mit was fragt man sich da…….

Dann viel Spaß beim informieren, Wissen ist Macht…

AUCH SEHR WICHTIG….

vor 1 Jahr
View on Instagram |
11/12
Website Optimierung

Der Gelbe Brief…

“HILFE”??

Ich füge im folgenden ein paar Quelleneingaben ein, in Form von Videos und Internetseiten, hier kann sich sodann ein JEDER informieren was es denn mit diesen “ANGSTMACHERN” auf sich hat, ich verweise hier auch kurz an das souveräne Affidavit so wie auf LEBENDERKLÄRUNG auch auf fiktive Rechnungen und unlautere Geschäftsangebote

https://www.wissenmachtfrei.com/gelbe-briefe.html

 

https://beitragsservice-stoppen.blogspot.com/2015/09/gelber-brief-annahme-verweigern.html#:~:text=Gelbe%20Briefe%20d%C3%BCrfen%20nur%20vom%20Amtspersonen%2C%20also%20Beamten,gibt%2C%20ist%20jede%20Zustellung%20von%20gelben%20Briefen%20rechtswidrig.

https://staatenlos.info/

https://www.wissenmachtfrei.com/gelbe-briefe.html

Auch muss hier klar und deutlich ausgesprochen werden das die Mitarbeiter der Post nicht befugt sind GELBE Briefe zu übermitteln da Sie keine Beamten sind und die Post eine Firma ist.

Solche ZustellungsURKUNDEN dürfen nur von Beamten ausgehändigt werden welche auch das hoheitliche Recht darüber haben, dass hat ein normaler Mitarbeiter eben NICHT!!

Also bitte, Mitarbeiter der Deutschen Post rennt nicht wie Marionetten da draußen rum und macht Sachen die gegen GELTENDES RECHT spricht, auch das schnelle Einwerfen in den Kasten ist absolut NICHT erlaubt

Der Gelbe Brief